Joomla Templates by Just Hosting Review

Geld, Geld, Geld

Keine Angst, es tut nicht weh. Der unverschämt günstige Vereinsbeitrag wird von euren Konten am 5. März eingezogen. Wir sind sicher: eure Konten verkraften das locker :-D Und wenn ihr von euren Vereinsbeiträgen richtig profitieren wollt, dann nichts wie hin zu Bernd und neue subventionierte Radklamotten für die neue Saison zu Schnapperpreisen abgreifen. 


Damals 1962

Was für ein wundervolles Radsport-Programm von 1962 hat uns denn Werner Schmidt da zur Jahreshauptversammlung mitgebracht? Eine wahre Zeitreise. Grund dafür waren die Fotos von unserem damaligen Fahrer, Lothar Wardeischke. Und da Werner unser menschliches Archiv ist, wurde er fündig. Wir freuen uns darauf, dieses radsportliche Kleinod wiederentdeckt zu haben und wünschen euch viel Spaß beim Betrachten. 

Weiterlesen: Damals 1962


Bike Expo 2018

Wir werden wieder auf der Bike-Expo sein. Kommt zu unserem Stand auf Ebene 1 direkt neben unserem Sponsor Fahrradhof. Informiert euch, wie ihr bei der ZG mitmachen könnt und wie die Zweirad-Gemeinschaft euch unterstützen kann. Unser Special in diesem Jahr: freie Rolle fahren. Eine echte Herausforderung. Macht mit. Wir freuen uns auf euch im Kongress Palais der Kasseler Stadthalle am 18.02. von 11 bis 17 Uhr

 

 


Die in die Kälte gehen

Unsere Trainingslagerzeit in 2018 beginnt so, wie sie 2017 in Holland endete: in der Kälte. Entgegen den früheren Jahren war das Training nicht auf der Sonneninsel der Deutschen, sondern gleich um die Ecke auf der Jugendburg Sensenstein. Die Ziele von Jugendwart Rainer und Jugendtrainer Roman waren klar: Vor den Hessischen Meisterschaften auf der Straße im Mai soll unser Nachwuchs gezielt vorbereitet werden. Und dies in zwei einfacher zu organisierenden Wochenenden regional, sowie einer kleinen Gruppe, die in der Sonne auf Gran Canaria in den kommenden Wochen noch ihre Runden drehen wird. An diesem Wochenende Anfang Februar also unser erstes gemeinsames Wochenende.

Weiterlesen: Die in die Kälte gehen


Jugendfahrt Sensenstein 2018

Unsere Saisonvorbereitung läuft auf vollen Touren. So sind die meisten unserer Fahrer seit Ende letzten Jahres aktiv im Kraftraum unterwegs und treffen wir uns zum Athletiktraining in der Halle der JVA. Am 2. Februar geht es nun mit Mann, Frau, Maus und Rädern auf den Sensenstein. Hier stehen von Freitag bis Sonntag unter anderem 4 Radeinheiten auf dem Programm. Daneben gibt es die Möglichkeit, ein Kurzprogramm in der angeschlossenen Halle zu absolvieren und auch ein Schwimmbad wartet auf uns. Wenn jetzt noch das Wetter ein wenig weniger nass wäre, steht uns ein perfektes Wochenende bevor. Wir freuen uns drauf. Interessenten melden sich bei Jugendwart Rainer oder Trainer Roman.