MTB? Läuft!

Radsport. Rennsport. Breitensport.

MTB? Läuft!

April 16, 2019 Nachwuchs 0

Wer gedacht hat, wir würden uns nur auf der Straße wohlfühlen, der irrt sich. Besonderen Augenmerk beim Nachwuchs legen wir auf Variabilität. Das merkt jeder, der unser Engagement ab Herbst für Cyclocross kennt und das sieht man auch während der »normalen« Saison – eben an den Erfolgen auf dem MTB. Wir sind der überzeugen, dass Radbeherrschung im Nachwuchsbereich wesentlich ist. Und die kann man perfekt auf dem MTB und dem Cyclocross-Rad erlernen. Am letzten Wochenende fuhren Jan und Sophie in der U15 und Maurice in der U17 den Kellerwaldmarathon. Dabei konnten sie ihre Ergebnisse der Vorwoche teilweise sogar noch steigern.

Maurice ist nahezu ständig unter den Top-3. So auch bei diesem Rennen. Für ihn, Jan und Sophie ging es über die »Schlossbergrunde« mit 26 Kilometern und einem unruhigen Profil mit einigen Steigungen und Abfahrten – perfekte MTB-Bedingungen also. Am Ende stand er nach einem sehr guten Rennen und toller Zeit erneut mit Platz 2 auf dem Podium. Super!

Jan und Sophie freuten sich über einen wesentlich spannendere Strecke also zuvor in Hellental und hatten jede Menge Spaß. Dabei scheiterte Jan nur ganz knapp mit Platz 4 an einem Podestplatz. Und bei Sophie lief es wesentlich besser, als in der Vorwoche. In allen Nachwuchsklassen waren 13 Mädchen am Start, Sophie wurde darunter 8. und in der U15 damit sogar 2. Gratulation. 

Und jetzt schauen wir beim Rohloff-Cup am Mittwoch, wie sich dies auf die Qualitäten auf dem Rennrad auswirkt. Wir sind gespannt.