Joomla Templates by Just Hosting Review

2 Rennen gestrichen

Damit ihr alle besser planen könnt, mussten wir zwei unterbesetzte Rennen streichen. Leider trifft es zum einen die U13 und zum andern die Jedermänner und -frauen. Wir sind sicher, dass es für die wenigen gemeldeten so besser ist, denn wer möchte sich schon nur mit weiteren weiteren Fahrern messen? Alle bereits gemeldeten sind informiert und das Startgeld wird (oder ist bereits) selbstverständlich zurücküberwiesen. Für den Zeitplan bedeutet das erst einmal wenig; alles läuft ab, wie geplant. 


Anmeldeprozess Teil 2

Drei Tage ohne Panne

Die Drei Tage ohne Panne schreiten voran. Mit dem Ende des Aprils wurde auch die Anmeldung zum Vorzugspreis beendet. Noch bis zum 7. Mai wird der Geldeingänge hierfür akzeptiert. Nun haben wir die Ausschreibung aktualisiert. Jeder Aktive hat bis Ende Mai Zeit, sich anzumelden um lediglich das Nenngeld berechnet zu kommen. Danach werden leider Nachmeldegebühren fällig. Also: Jetzt schnell bei rad-net anmelden und in den Terminplan eintragen. Wir sehen uns vom 09. bis 11. Juni in Nordhessen.


Überweisungsträger

So in der Art wünschen wir uns ein richtig ausgefülltes Überweisungsformular.

Weiterlesen: Überweisungsträger


Punkte für Aufstieg

Wir wissen, ihr wollt Punkte. Und für die Elite-C-Fahrer ist Folgendes wichtig: Nur die Rennen 2 und 3 sind aufstiegsrelevant. Betrachten wir die "Rundfahrt" als Ganzes, dann haben wir in unserer Veranstaltung drei einzelne Rennen, die dann in einer nur für diese Veranstaltung relevanten Gesamtwertung zusammengeführt werden. Etwas anderes läßt die Sportordnung nicht zu. Also nutzt bereits den ersten Tag zum Einfahren auf Rennniveau.


Alles ganz nah

Alle drei Renntage der Nordhessenrundfahrt 2017 befinden sich in einem Umkreis von nur 10 Kilometern. Also kurze Wege für alle Sportler. Hier für euch die Übersicht.