Rohloff-Cup 2022

Endlich wieder Radsport. Endlich wieder Rohloff-Cup. Immer mittwochs um 19 Uhr startet unser Rennen für Kassel und die Region auf dem Verkehrsübungsplatz in Baunatal-Hertingshausen. Da wir in dieser Saison wieder an nahezu normale Rennverhältnisse glauben, haben wir uns dazu entschlossen, den Rohloff-Cup nach altbewährtem Muster an den Start bringen. Was bleibt, ist attraktiver Rennsport von April bis in den September.

Lest hier die Generalausschreibung. Bringt die ausgefüllten Tagesanmeldungen mit (auch wenn ihr noch die gesamte Serie fahren wollt), das erleichtert es für uns an der Nummernausgabe.

Änderungen in 2022

Da ihr Aktiven wieder an den Wochenenden Rennen in der gesamten Republik besuchen könnt, wird der Rohloff-Cup das, was er einmal war: ein anspruchsvolles Trainingsrennen besonders für die FahrerInnen der Region. Die beste Möglichkeit, einen Trainingshöhepunkt in der Woche zu setzen, um an den Wochenenden glänzen zu können. Daher gilt: 10 Rennen pro Alters-/Leistungsklasse, 8 in der Wertung, Punkte für Rad-Net erst am Ende der Serie. Und wir haben uns dazu entschlossen, mehr in Sicherheit zu investieren. Unser Partner, das DRK mit seinem Ortsverein Baunatal, wird uns nun bei jedem Rennen vorbildlich unterstützen. Ein wichtiger Service, der zu etwas höheren Meldegebühren führt. Wir sind sicher, Ihr Aktiven werdet das honorieren.

Applaus für so viel Hilfe

Danke für den Verkehrsübungsplatz
DER Sponsor und sein Rennen
Mehr Energie für unsere Serie