Nachwuchs

Von der U13 bis zur U19: Nachwuchsarbeit genießt einen sehr hohen Stellenwert in unserem Verein. Mit jeder Menge Fachwissen sowohl auf dem Rad wie auch in der Arbeit mit Heranwachsenden fühlen sich gerade die Jüngsten in unserem Verein pudelwohl. Wir wollen, dass sich die Kids sowohl sportlich als auch menschlich bestens entwickeln.

HM Straße 2022

Ein guter Tag für Blau-Gelb in Thüringen. Thüringen? Genau. Der HRV fährt seine Meisterschaften immer mit weiteren Landesverbänden aus. Und mussten wir in der Vergangenheit …
Weiterlesen
ZG Kassel U19 Saison 2022

Unser U19-Team für 2022

Gian-Luca Böer, Kalle Bracht, Karol Cebula, Leopold Freimuth, Kevin Lischka, Jannik Meister, Noah Schwiefert und Johann Vogt – gleich mit acht Fahrern werden wir in die …
Weiterlesen

Spaß im Dreck

Das vergangene Wochenende war durch Blau-Gelber Brille rosarot. Bei der Auftaktveranstaltung der Braunschweiger Cross-Serie waren Jan in der U17, Kevin und Annika in der U19, …
Weiterlesen

Wilder Wind

Es pustete mächtig bei der 42. Auflage der “Nacht von Fuldabrück”. Die ZG hatte in vielen Rennen FahrerInnen am Start, dennoch ist das ausbaufähig. Das erste …
Weiterlesen

Bergauf in Melsungen

Die MT Melsungen veranstaltete am Samstag ein Bergzeitfahren mit 5 Kilometer Länge, bei dem gleichzeitig die BezirksmeisterInnen gesucht wurden. Für unsere Kletterkünstler Moritz und Leopold …
Weiterlesen

Zum Schluss Erster

Das war es für diese Saison im Rohloff-Cup. Mit dem 8. Rennen und der Elite, den Amateuren und der U19 verabschieden wir uns fürs Erste …
Weiterlesen

Kraxeln

Der Eisenberg rief erneut zu den Hessischen Meisterschaften im Bergzeitfahren. Der Anstieg mit kurzen 5 Kilometern Länge und kernigen Steigungsprozenten dürfte eher unter die Kategorie …
Weiterlesen

Karol auf Kurs

Viel zu tun gab es für Karol in der U17 in den vergangenen Wochen. Konnte er in den Rennen unter der Woche beim Rohloff-Cup schon …
Weiterlesen

Frauenpower

Der 4. Lauf des Rohloff-Cups wurde von Stefanie Paul von Stevens Racing sowie Jasmin Corso von der ZG Kassel dominiert. Beide zogen vom Start weg …
Weiterlesen

Eisenbahn & Co.

Zum ersten Rennen im Rohloff-Cup 2021 der Senioren 4, Elite Frauen, der weiblichen U19 sowie der Klassen U15 und U13 kam es am Mittwoch, 30. …
Weiterlesen

Veränderte Vorzeichen

Waren Hans Hutschenreuter von der MT Melsungen bei den Senioren 2 und Karol Cebula von der Zweirad-Gemeinschaft Kassel bei der U17 im ersten Rennen noch …
Weiterlesen

Endlich ein Rennen

Die Lockerungsstufe 2 im Landkreis Kassel plus die bekannte ZG-Beharrlichkeit machten es möglich. Wir konnten am Mittwoch, den 02.06. endlich unseren Rohloff-Cup starten. Bei Königswetter …
Weiterlesen

Und sie fahren doch

Die Zeiten sind schwierig, die Vorgaben seltsam und uneinheitlich. Dennoch bieten wir im Verein wieder regelmäßig Training an – wenn auch etwas abgespeckt. So differenzieren …
Weiterlesen

Toller Einsatz in Dipperz

Bereits im Voraus war klar: Bei dem Rennen zu den Hessischen Meisterschaften in Dipperz würde es für unsere Jungs und Mädels nicht viel zu holen …
Weiterlesen

U17 im Racemodus

Von richtigem Renngeschehen sind wir alle noch weit entfernt, aber unsere zwei schnellsten in der U17 machten sich auf den Weg. Karol war in Brackwede …
Weiterlesen

Zeitfahren in Hessen

Da hat sich der Einsatz des Verbands doch mal richtig gelohnt. Dank dem HRV klappte es doch noch mit den Zeitfahrmeisterschaften der Nachwuchsklassen. Der sehr …
Weiterlesen

Leistung im Blick

Der Landesverband rief und wir machten uns auf nach Darmstadt. Verbandstrainer Uwe Zocholl wollte sich einen Überblick über die Leistungsfähigkeit der U15 und U17 in …
Weiterlesen

DM Genthin

Zeitfahren war in Genthin angesagt. Für die ZG waren in der U15 Karol für den 4er des LV Hessen und Sophie für das Paarzeitfahren am …
Weiterlesen

Kader Karol

An zwei Tagen gab es für Karol die Chance, sich für den Hessen-4er der U15 für die Deutschen Meisterschaften im Zeitfahren in Genthin zu empfehlen. …
Weiterlesen
Noch mehr Artikel